Das Girokonto ohne Schufa mit Kreditkarte

Das Girokonto ohne Schufa mit Kreditkarte

Nicht jeder Bundesbürger oder jede Bundesbürgerin bekommt bei einer Bank gleich ein Girokonto eröffnet. Als Grund liegt häufig eine Verschuldung vor, die durchaus gar nicht groß sein muß. In den meisten Fällen hat die elektronische Anfrage der Bank bei der Schufa einen ungünstigen Scoring Wert erbracht und daraufhin wurde die Kontoeröffnung abgelehnt.

Eine Girokonto mit Kreditkarte ohne Schufa ist dann oft die einzige Alternative für diese Personengruppe.

Das seriöse top Angebot kommt von der Wirecard Bank.

Die Bank bietet das Produkt Prepaid Trio an: Dabei handelt es sich um ein vollwertiges Girokonto auf Guthabenbasis mit einer Girocard und einer Prepaid Kreditkarte.

Die Konditionen:

9,90 Euro monatliche Gebühren für die Kontoführung
39,90 Euro einmalige Einrichtungsgebühr (darin sind enthalten. Girocard-/Maestro-Karte, Visa Prepaid-Karte, eTAN Generator & eBanking Software)

 

Sie können das Wirecard Prepaid Trio hier online bestellen

Wirecard Prepaid Trio

 

Das Girokonto ohne Schufa ist ein leistungsstarkes und vollwertiges Girokonto auf Guthabenbasis. Mit dem eBanking Verfahren können Sie jederzeit am bargeldlosen Zahlungsverkehr teilnehmen, also wie gewohnt einen Dauerauftrag einrichten oder eine Inlandsüberweisung vornehmen oder am Lastschrift Verfahren teilnehmen und das alles natürlich kostenlos.
Für die VISA Prepaid Kreditkarte wird von der Bank ein eigenes Kreditkartenkonto eingerichtet, auf das Sie einfach und gebührenfrei von Ihrem Girokonto Geld aufladen können. Mit der Kreditkarte ohne Schufa können Sie im Rahmen des aufgeladenen Betrages jederzeit bargeldlos bezahlen, auch online Einkäufe im Internet sind möglich

Das Prepaid Trio kann jeder bekommen, der mindestens 18 Jahre alt ist, auch bei ungenügender Bonität bzw. Einträgen bei der Schufa.

die Wirecard Bank ist ein international ausgerichteter und in 69 Ländern aktives Unternehmen. Die Aktie und ist auch an der Börse gelistet: Wirecard Bank AG

 

Achtung vor dubiosen Finanzinstituten im Ausland

Im Internet wird häufig mit einem Girokonto ohne Schufa, dass im Ausland geführt wird, geworben. Grundsätzlich ist bei solchen Offerten Vorsicht geboten. Ganz besonders für den Fall, dass für jedwede Leistung die noch nicht erbracht wurde Geld verlangt wird. Unternehmen, die nur für eine Kontoeröffnung zweistellige oder gar dreistellige Euro Beträge verlangen, sind mit hoher Sicherheit nicht seriös.

Für die betroffenen Verbraucher mit ungenügender Bonität gibt es auch die Möglichkeit bei einer deutschen Bank ein Guthabenkonto zu führen. Mit einem solchen Konto kann der Kontoinhaber nur über das vorher eingezahlte Guthaben verfügen. Aber das wichtigste ist die Teilnahme an dem bargeldlosen Zahlungsverkehr. Mit einem solchen Konto wird in der Regel auch eine Bankkarte ausgegeben. In einigen Fällen auch eine Girocard, der Nachfolger der ec Karte. Der Kontoinhaber kann mit dem Konto ganz normal Überweisungen vornehmen und auch Zahlungen empfangen. Üblicherweise sind alle gängigen Funktionen wie bei einem normalen Bankkonto freigeschaltet. Es gibt eben nur deinen Dispokredit oder eine Kontoüberziehung.
Das Girokonto ohne Schufa mit Kreditkarte ist allerdings nur bei den wenigsten Banken zu bekommen.

 

Die Bundesregierung versucht beim Schufa Scoring Verbraucher zu unterstützen

Für mehr Aufklärung und Rechte bei Schufa Auskünften plädiert die Bundesregierung. Auf ihrer Webseite werden Informationen zum Thema Verbraucherrechte bei Schufa und Co gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ERROR: si-captcha.php plugin: GD image support not detected in PHP!

Contact your web host and ask them to enable GD image support for PHP.

ERROR: si-captcha.php plugin: imagepng function not detected in PHP!

Contact your web host and ask them to enable imagepng for PHP.